"Sein Oder nicht.."

Ein Coverbild von dem Album "Leben oder Tod"

Zura Amio Zula - That's me

Zura Amio Zula:

 

Ich bin an vielen verschiedenen Musikrichtungen interessiert. Die Musik, die ich mache ist hauptsächlich elektronisch, da es mir nie gelungen ist eine Band zusammen zu bringen war ich immer auf elektronische Helfer angewiesen (ein Drumcomputer hatte auch immer Zeit...)

Ich habe verschiedene Musikarten bzw. Stile, die ich spiele und entwickle.

Ich habe ein paar Alben und Trax unter dem Namen "MC Crypt" gemacht. Zuletzt habe ich 2012 /13 einige neue Stücke fertig gestellt für das Album von MC Crypt: "Titan Wurz" (Drei ältere Alben sind mittlrw. auch hochgeladen) Da ist 1. "Mein Sprung - My Hop"  2.  "Creepshows" und 3. "Cryptoplant".

Alle sind jetzt unter dem "Reiter": MC Crypt zu finden und zu anzuklicken!

Ich hatte einige Kollaborationen und Sessions mit Musikern und DJ's., AJ's, CJ's etc...

Da war Christian Blake, mit dem ich das "Binaural Beats Project" hatte. Mit ihm hatte ich eine Veröffentlichung auf "Psychho Thrill"  und zwar die "Uplink Ep" . (Eine Doppel-Ep auf Vinyl).

Zwei Trax davon sind sogar von John Peel in zwei aufeinanderfolgenden Sendungen bei BBC Radio One von ihm vorgestellt worden. ("Bougie" und "Techo" Jeweils ein Track pro Sendung in der "John Peel Show")

Andere Veröffentlichungen hatten wir auf "Super6 Records".

Dann ist da noch Dirk Fischer. Mit ihm hatte ich einen Stil entwickelt, den wir "Evil Listening" nannten.

Leider sind die Tapes alle verschollen. (Es waren hauptsächlich Sessions mit minimalen Equipment und dazu mischten wir Sounds von Horrorfilmen).

Dirk hat für mich einige Cover erstellt und bei vielen anderen war er ebenfalls beteiligt gewesen. Ausserdem haben wir ein "Low Budget-Kunst/Musik-Video" zusammen gemacht: "Zuraland". Leider noch nicht so wie ich mir ein perfektes Video vorstelle - eher ein erster Versuch. Ausserdem bin ich immer noch auf der Suche nach Video-Künstlern, die sich dazu bereit erklären mit mir zusammen zu arbeiten, um ein Musik-Kunst-Video zu drehen...

Dann war da noch "Electric Antigone", die auf unserem gemeinsamen Album "Lifesights" sang und Texte schrieb.

Ein Projekt und viele Sessions hatte ich mit T. (Bothe), u.a. eines dass wir "Impfgebiet" nannten.

Davon wurde auf Pharmacom / Super6-Records die "Seuchenherd - Triologie" veröffentlicht.

Und zu guter letzt habe ich ebenfalls auf Pharmacom / Super6-Records einige Lp's und Ep's unter Wolfgang Raspe veröffentlicht.

Mein für mich liebstes und wichtigstes Projekt ist aber nach wie vor das, was ich unter dem Namen:

"Zura Amio Zula" produziere und veröffentliche.

Diese Webseite soll als Forum dafür dienen.

Natürlich werde ich auch meine anderen Produktionen und Projekte hier ankündigen und "verlinken"...

Zura Amio Zula

(Künstlername)

Wolfgang Raspe
 Zülpicher Str. 16
 53115 Bonn

zuluhombe@gmail.com
Tel.: 0151-27193442