21.11.2017 u. 06.12.17

Neuer "Reiter" und neues "Remaster":
"Techno_Trax Vol. 1 & 2 RE-ED"

UND:

 "Live_Performance in Planung"

 

Hallo...? Ich hoffe irgendjemand da draussen hört zu...

Ich habe meine Techno Trax, die ich immer unter meinem "Klarnamen" (Wolfgang Raspe) herausbrachte, jetzt unter einem neuem "Reiter" abgelegt.

Als erstes nur mal die neu gemasterten "Techno_Trax Vol. 1 & 2 RE-ED".

Vielleicht werden noch weitere folgen...

Ich werde aber vorraussichtlich keine neuen "Techno-Trax" mehr schreiben, da ich meine ganze Energie und Aufmerksamkeit nur noch der "Zura"-Sache widme...

...und das eigentlich auch schon seit Jahren. Nur bei den "Techno-Trax 1 & 2 RE-ED" hatte ich mir nochmal ältere Trax vorgenommen, die so in der Zusammenstellung bisher noch nicht veröffentlicht wurden. Dabei konnte ich es mir aber nicht verkneifen die Stücke alle nochmals neu zu mastern - aber wie gesagt - keine neuen Sachen aus diesem Genre. Es wurden - vor Jahren - mal hier und da bei verschieden Labels ein paar der Trax herausgebracht.

("Pharmacom Records" & "Super6Records") Das waren aber nur "virtuelle" Veröffentlichungen, die mir 0 einbrachten.

Das einzigste, was ich mal auf "Vinyl" herausbrachte war eine Gemeinschaftsproduktion mit Christan Blake unter dem Namen "Binaural Beats Project" -  "Upload EP" . Das war ne Doppel EP mit einer Auflage von 500 Stück bei dem Label "PSYCHO THRILL".

Was uns aber auch nichts einbrachte! Also weder finanziell noch im" Bekanntheitsgrad".

Obwohl zwei Trax der Platten damals sogar von "John Peel" im BBC-Radio in zwei seiner "PEEL SHOWs" vorgestellt wurden. Aber wer kennt den noch? Ist ja auch bereits schon tot.

Auch "Live-Performances" blieben aus. Was aber zu jener Zeit wohl auch unser eigenes Verschulden war.

Und natürlich brachte mir das hier auf "archive.org" hochladen bisher auch NULL ein.

Weder finanziell noch im "Bekanntheitsgrad". Ich hatte zwar nie darauf abgezielt jetzt wahnsinnig bekannt zu werden und, oder "reich" - was natürlich auch mit dieser Art Musik ausser Frage steht.

Aber ich hätte schon ganz gerne nur ein paar mehr Zuhörer, so dass wenigstens die Nachfrage zu einem "Live-Gig" bestehen könnte...

Möglicherweise habe ich einfach zu viel meiner Alben komplett u. kostenlos rausgehauen.

Aber bevor meine Musik völlig in Schränken und Schubladen verschwindet, können mich so wenigstens ein Paar Zuhörer finden, von denen hoffentlich auch ein Paar meine Musik wirklich mögen.

DENNOCH könnte es sein, dass ich in nicht allzu ferner Zukunft doch noch irgendwo eine kleine "Live-Performance"

auf die Beine stelle... Zura

 

28.10-30.10.2017 & 21.11.2017

 

Mußte am 21.11 die Vol. 1 nochmals hochladen!

Es gab Probleme auf der Seite.

Ich habe hiermit einige bereits veröffentlichte, aber auch teils noch unveröffentlichten Trax aus dem Techno-Bereich - nun neu editiert und neu gemastert!

Einige Trax sind 2006 bei "Supe6 Records veröffentlicht worden unter dem Namen: "Try To Keep The Balance"

Nun sind sie aber neu editiert worden.

Ein paar zu lange Stellen habe ich entfernt bzw. zurechtgestutzt & div. Effekte neu gesetzt.

Zudem habe ich alle Trax mit einem Mastering-Programm nochmals bearbeitet, damit sie noch ein bisschen voller und "fetter" klingen.

 

Durch klicken auf das obere Bild gelangt man zu Volume 1: "Wolfgang Raspe - Techno-Trax Vol. 1"

...und das untere Bild ist die Verlinkung zu Volume 2: "Wolfgang Raspe - Techno Trax Vol. 2"

 

>>>    P.S.: Ich möchte noch darauf hinweisen, dass man bei den beiden Alben am besten immer die "Shuffle"- Funktion seines Players anklickt! Also die sogenannte "Zufalls-Auswahl".  (Aber dafür müsste man natürlich das gesamte Album herunterladen.)

Der sogenannte "Zufall" ist sowieso mein "Geisterschreiber"!

Zura Amio Zula
 Zülpicher Str. 16
 53115 Bonn

wolfgangraspe@web.de
Tel.: 0151-27193442