Zura Amio Zula -  My Muzic, My Art & My Language

Zura Amio Zula - Meine Muzik, meine Kunst & meine Sprache

Oben ist mein neuestes Video / My latest Muzic-Video is above ("Kali-Rimba"):

 

Schnellster Zugang zu über 300 Trax direkt zum hören (komplett & kostenlos):

https://soundcloud.com/zuraamiozula

 

Die neuesten Veröffentlichungen findet ihr beim Reiter "Aktuelles".

You can find my latest Releases on "Aktuelles (News)"

https://www.zura-galaxy.net/aktuelles-news/

Everything else (elder) on "Alben" (LPs/EPs)

Alle anderen (älteren) unter "Alben" (LPs/EPs) oder beim klicken auf den unteren Link:

  https://www.zura-galaxy.net/alben-lps-eps/

 

If you want more Infos about me, please click on:

Wenn Ihr mehr Infos über mich haben wollt, dann klickt bitte auf:

https://www.zura-galaxy.net/%C3%BCber-mich-about-me/

 

 

 

 

  https://www.beatport.com/track/transmission/13981812

 


!!!!!Warning!!!!

 Actually I wanted to spare me & you to report about this unfortunate "adversity". But since more and more search engines offer the wrong version (above-the Beatport-Link), 

I have to tell it now:

They have really raped the song with their so-called "mastering": Listen to the official version ...(direct link above or just click on the cover picture of the "Emoc Noddegamra" LP!  (on the site there are more pictures & of course the other trax of the album to download for free! ...
or just listen to it completely right there!

It is also not only about the presentation, which is not only in my opinion unsuccessful.
I was also asked by the label (MojoHeadz) to take "promo photos"; which I did, but these pictures were never used. (At least until now).
By the way, you can find the pictures from that time under the tab "ZuraPix".
At that time, there was not a single link to my website on the "Beatport" purchase page (not even on the "MojoHeadz" pages). Not even a reference to my YouTube channel (music videos).
Not even a reference to my Twitter or Facebook page. Likewise there was also no reference to my Soundcloud channel (with ca.300 trax). Instead they had opened their own Zura-soundcluod channel with only the track they published.
I had pointed this out in several emails and also that I was not satisfied with the "master". However, there was never any communication between me & my discoverer of Mojo. Responses to my inquiries were answered by a third person & perhaps even ended automatically, with flat pre-written sentences, such as: "It takes time. The work is done."
I had also paid another 50€ for this bad master.(before) That was probably my mistake & their scam:
As a label, you get 50€ per track faster that way than if you wait until enough people are willing to pay 1€ and some cents to download the track.
And I also understand, a little bit of mastering & that was failed not only from my point of view.
I was also asked by the label (MojoHeadz) to take "promo photos"; which I did, but those pictures were never used. (At least until now).
By the way, the promo pictures from that time can be found on my website under the tab "ZuraPix".
Then, for example, on the "Beatport" purchase page (not even on the "MojoHeadz" pages), there was not a single link to my website. Not even a reference to my YouTube channel (music videos).
Not even a reference to my Twitter or Facebook page.
Likewise, I should have written a "Vita", which was just never on the Mojo pages.
And I also understand something about what is done in mastering.
I've had a lot of tracks mastered at a professional mastering studio. (@ Zimmerli Sounds for example).
But Mojoheadz did it differently:
To me, it sounded like a 4/4 bass drum was inserted into the track. Also, important frequencies in the higher range were simply smoothed away.
Apparently they wanted to make a techno track out of my piece.
That didn't work out either.
But the piece "Transmission" is not a techno track & the song lives from the fact that the bass drum stays a bit in the background while the toms "run around".
I also think that with a "normal mastering" only the frequencies are processed and not an instrument is put on top of it afterwards.
So instead of a "promo" I just have an "anti-promo".
You could compare it like this: You paint a picture in oil on canvas & then someone comes along who supposedly wants to improve it & sprays over the contours & turns your oil painting into bad graffiti....



Warnung

 

 

 

Es geht auch nicht nur um die Aufmachung, die nicht nur meiner Meinung nach misslungen ist.
Ich wurde auch von dem Label (MojoHeadz) gebeten, "Promo-Fotos" zu machen; was ich auch tat, aber diese Bilder wurden nie verwendet. (Zumindest bis jetzt).
Die Bilder aus dieser Zeit findet ihr übrigens unter dem Reiter "ZuraPix".
Damals gab es auf der Kaufseite von "Beatport" (nicht einmal auf den "MojoHeadz"-Seiten) keinen einzigen Link zu meiner Website. Nicht einmal ein Verweis auf meinen YouTube-Kanal (Musikvideos).
Auch kein Verweis auf meine Twitter- oder Facebook-Seite. Ebenfalls gab es auch keinen Hinweis auf meinem Soundcloud-Kanal (mit ca.300 Trax). Stattdessen hatten sie einen eigenen Zura-soundcluod-Kanal aufgemacht mit nur dem von ihnen veröffentlichtem Track.
Ich hatte in mehreren E-Mails auf diesen Umstand hingewiesen und auch darauf, dass ich mit dem "Master" nicht zufrieden war. Allerdings gab es nie eine Kommunikation zwischen mir & meinem Entdecker von Mojo. Die Antworten auf meine Anfragen wurden von einer dritten Person beantwortet & endeten vielleicht sogar automatisch, mit flachen vorformulierten Sätzen, wie z.B.: "Es braucht Zeit. Die Arbeit ist getan."
Ich hatte auch noch 50€ für dieses schlechte Master bezahlt (vorher). Das war wohl mein Fehler & ihre Masche:
Als Label bekommt man so 50€ pro Track schneller, als wenn man wartet, bis genug Leute bereit sind, 1€ und ein paar Cent zu zahlen, um den Track herunterzuladen.
Und ich verstehe auch, ein wenig vom mastering & das es nicht nur aus meiner Sicht gescheitert war.
Ich wurde auch von dem Label (MojoHeadz) gebeten, "Promo-Fotos" zu machen; was ich auch tat, aber diese Bilder wurden nie verwendet. (Zumindest bis jetzt).
Die Promo-Bilder von damals sind übrigens auf meiner Website unter dem Reiter "ZuraPix" zu finden.
Dann, zum Beispiel, auf der Kaufseite von "Beatport" (nicht einmal auf den "MojoHeadz- Seiten), gab es keinen einzigen Link zu meiner Website. Nicht einmal ein Verweis auf meinen YouTube-Kanal (Musikvideos).
Auch kein Hinweis auf meine Twitter- oder Facebook-Seite.
Ebenso hätte ich eine "Vita" schreiben sollen, die eben nie auf den Mojo-Seiten zu finden war.
Und ich verstehe auch etwas davon, was beim Mastering gemacht wird.
Ich habe eine Menge Tracks in einem professionellen Mastering-Studio mastern lassen. (@ Zimmerli Sounds zum Beispiel)
Aber Mojoheadz hat es anders gemacht:
Für mich klang es so, als ob eine 4/4-Bassdrum in den Track eingefügt wurde. Außerdem wurden wichtige Frequenzen im höheren Bereich einfach weggeglättet.
Offenbar wollte man aus meinem Stück einen Techno-Track machen.
Auch das ist nicht gelungen.
Das Stück "Transmission" ist aber kein Techno-Track & der Song lebt davon, dass die Bassdrum ein wenig im Hintergrund bleibt, während die Toms "Rundlaufen".
Ich denke auch, dass bei einem "normalen Mastering" nur die Frequenzen bearbeitet werden und nicht nachträglich noch ein Instrument darüber gelegt wird.
Statt einer "Promo" habe ich also nur eine "Anti-Promo".
Man könnte es folgendermaßen vergleichen: Du malst ein Bild in Öl auf Leinwand & dann kommt jemand vorbei, der es angeblich verbessern will & übersprüht die Konturen & verwandelt dein Ölgemälde in ein schlechtes Graffiti...


Only Original Zura-Master (on the LP "Emoc Noddegamra"!) On my Original Soundcloud-Side:

https://soundcloud.com/zuraamiozula/sets/emoc-noddegamra

OR: On the Archive-Side:

https://archive.org/details/ZuraAmioZulaEmocNoddegamra01AlienSweeper01/Zura+Amio+Zula+-+Emoc+Noddegamra!+-02-+Transmission.mp3

Also/Or listen to the Original: please click on Link (above)

 

 




Important Note: If you are a label owner or talent seeker and you want to release some of my Trax/LP/Eps but you think that they are all available here for free, then you should know that I can delete all the free trax you want to sell from my pages.

Wichtiger Hinweis: Wenn sie ein Label-Besitzer oder Talent-Sucher sind und sie wollen einige meiner Trax/LP/Eps veröffentlichen, denken sich aber, dass es diese ja hier alle kostenlos zu hören gibt, dann sollten sie wissen, das ich all die kostenlosen Trax, die sie gerne verkaufen wollen von den Seiten löschen kann.

...und erzähl Deinen Freunden von "Zura (Amio Zula)"!!

...and tell your Friends about Zura!!!!!!

Zura Amio Zula

 

zuluhombe@gmail.com
Tel.: 0151-27193442